Madina Legue

Acheter des produits

Wo Ist Es Im April Schon Warm?

Wo Ist Es Im April Schon Warm

  • Kanarische Inseln. 🌡 22° C Lufttemperatur.
  • Ägypten (Hurghada) 🌡 28° C Lufttemperatur.
  • Kapverdische Inseln. 🌡 25° C Lufttemperatur.
  • Dominikanische Republik (Punta Cana) 🌡 29° C Lufttemperatur.
  • Mexiko (Riviera Maya, Cancun) 🌡 32° C Lufttemperatur.
  • Kuba (Varadero) 🌡 30° C Lufttemperatur.
  • Florida (Miami)
  • Malediven.

Weitere Einträge

Wo ist es am wärmsten im April in Europa?

Zypern – Der berühmte Golden Beach auf Zypern – Adobe Stock, ©Dmitry Pichugin Zypern ist durch seine Lage im östlichen Mittelmeer das wärmste Reiseziel in Europa im April. An der Südküste rund um Paphos, Ayia Napa, Larnaka und Limassol erwarten auch Temperaturen bis 25 Grad.

Tageshöchsttemperatur: 25 Grad CelsiusNachttemperatur: 13 GradWassertemperatur: 19 GradAnzahl Regentage: 3

TUI BLUE Atlantica Bay For Two 4 Paphos Region, Zypern

7 Nächte All Inklusive Inkl. Flug 2 Erwachsene

Mehr Hotels auf Zypern

Wo hat es im April 30 Grad?

Indonesien – Indonesien im April

Temperatur 28 25 – 31 °C
Max 31 °C
Min 25 °C

table>

Wassertemp. 29 °C Sonne 7 Stunden Regen 8 Tage

Bei konstanten Wetterbedingungen mit Temperaturen um die 30 Grad, viel Sonnenschein und kaum Regen eignen sich die Monate von April bis Oktober ideal für Bade- und Kulturreisen nach Bali, Lombok oder zu einer der anderen paradiesischen Inseln des indonesischen Archipels.

Wo ist es in Griechenland im April am wärmsten?

Wo ist es in Griechenland am wärmsten im April? Das Wetter ist in der Regel auf Kreta, Kasos und Karpathos am wärmsten. Auch die Dodekanes Inseln mit der Hauptinsel Rhodos erreichen im April angenehm warme Temperaturen von durchschnittlich 20°C.

Wo hat es im April über 25 Grad?

Kanarische Inseln: Das Klima im April – Diese Erkenntnis gilt leider auch für die meisten anderen Reiseziele in Europa: Ob Spanien, Italien, Griechenland oder Portugal – es ist angenehm mild, aber nicht ausreichend warm zum Baden. Anders sieht es hingegen auf den Kanarischen Inseln aus! Gran Canaria, Fuerteventura, Teneriffa, La Gomera und Lanzarote haben allesamt sehr ähnliche Temperaturen von rund 25 Grad Celsius, nachts kühlt es auf 15 bis 17 Grad ab.

See also:  Was Tun Wenn Man Gehackt Wurde?

Wie warm ist es im April auf Sardinien?

Wetter auf Sardinien – Frühling, Sommer, Herbst und Winter – Das mediterrane Klima auf Sardinien bringt einen sonnenreichen, warmen Sommer und einen etwas kühleren, verregneten Winter herbei. In der Winterzeit ist das Wetter mit durchschnittlich 15 Grad Celsius am Tag recht mild.

  1. Im Schnitt fällt von November bis März mit bis zu neun Regentagen pro Monat mehr Niederschlag und die Sonne zeigt sich weniger.
  2. In der Nacht kühlt es bis zu 6 Grad Celsius ab.
  3. Im Frühjahr wird es allmählich wärmer.
  4. Der April entzückt mit sieben Sonnenstunden am Tag und warmen 19 Grad Celsius.
  5. Durchschnittlich regnet es an fünf Tagen im Monat.

Im Mai zeigt sich der Frühling von seiner allerschönsten Seite. Warme 24 Grad Celsius erwarten euch am Tag, während es in der Nacht bis zu 14 Grad kalt werden kann. Mit nur drei Regentagen im Monat, weist der Mai viele Sonnentage ohne Niederschlag auf.

  • Perfekte Bedingungen für Sightseeingtouren und Wanderungen.
  • Zum Baden im Meer ist es im Mai noch etwas kalt.
  • Die Wassertemperatur misst 18 Grad Celsius.
  • Ab Juni startet die Badesaison auf Sardinien,
  • Warme 27 Grad Celsius bescheren euch bei neun Sonnenstunden am Tag viel Sonnenschein.
  • Das Meerwasser wird mit 21 Grad Celsius wärmer als im Vormonat und lädt zu viel Badespaß ein.

Der Sommer auf Sardinien reicht bis in den Oktober hinein. Bis Ende September könnt ihr mit Sonnengarantie und Temperaturen jenseits der 20 Grad Celsius rechnen. Generell ist es an der Südküste Sardiniens um etwa zwei Gradzahlen wärmer als an der Nordküste.